Datenschutz

Datenschutz und Datensicherheit haben für Software Frey GmbH eine hohe Priorität. Ihre Daten werden bei uns streng vertraulich behandelt.

Die Erklärung zum Datenschutz erläutert, welche Informationen wir während der Verwendung unsere Websites erfassen und wie diese Informationen genutzt werden.

Es gelten im Übrigen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Software Frey GmbH.

1. Art und Nutzung der Daten

Wir erfassen Ihre Daten, um unsere Leistungen für Sie laufend verbessern zu können. Hierbei beschränken wir uns auf die Erfassung von Daten, die benötigt werden, um jene Produkte und Leistungen bereitstellen und abrechnen zu können, die Sie bei Software Frey GmbH beziehen.

Die Daten können auch dazu verwendet werden, Ihnen verbesserte Leistungen und Anwendungen anzubieten und die Website an Ihre persönlichen Anforderungen anzupassen.

Folgende Angaben gehören zu den Daten:

  • Angaben zu Ihrer Person (z.B. Login, Name, Adresse, E-Mail, Sprache, …).
  • Vertragsdaten (Abonnemente, Vertragslaufzeit, Dienstleistungen, …).
  • Anfragen und Mitteilungen.
  • Daten von Cookies.
  • Informationen von Drittanbietern (z.B. zur Überprüfung der Identität, Kreditwürdigkeit).
  • Alle erfassten Daten auf den Websites von Software Frey GmbH.

2. Verwendung der Daten

Software Frey GmbH verwendet Ihre Daten und Ihre Angaben für folgende Zwecke:

  • Zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtung und Gewährleistung einer hohen Dienstleistungsqualität.
  • Zur Pflege und Entwicklung der Kundenbeziehung.
  • Zur Sicherheit des Betriebs von Software Frey GmbH.
  • Zur Rechnungsstellung.
  • Für nutzerorientierte Gestaltung der Dienstleistungen.
  • Für die Erstellung von Berichten und Statistiken.

3. Weitergabe an Drittanbieter

Eine Weitergabe von Informationen an Dritte erfolgt mit Ausnahme der nachfolgenden Situationen nicht, es sei denn, wir haben Sie hiervon bei der Erfassung der Information bzw. bei der Registrierung in Kenntnis gesetzt und Sie haben zugestimmt.

  • Weitergabe zur Durchführung von durch Sie angeforderten Leistungen.
  • Weitergabe bei gerichtlicher Anordnung oder entsprechenden gesetzliche Vorschriften.
  • Weitergabe zum Schutz vor Betrug oder sonstigen gesetzeswidrigen Handlungen.
  • Zur Gewährleistung der Sicherheit unserer Kunden, unserer Mitarbeiter und unseres Eigentums.
  • Weitergabe an Dritte entsprechend Ihrer schriftlichen Anweisung.

4. Geschäftsbeziehung mit Dritten

Zur optimalen Abwicklung der Geschäftsprozesse ist es notwendig, dass bestimmte Kundendaten von Software Frey GmbH durch Dritte bearbeitet werden. Software Frey GmbH setzt für die Auswertung der Nutzung von Websites Webanalyse-Services von Drittanbietern (z.B. Google Analytics) ein. Die durch die Webanalyse-Services (z.B. durch Cookies) erzeugten Informationen über die Nutzung der Website (einschliesslich IP-Adresse) können an Server in Drittstaaten übermittelt und dort gespeichert werden.

5. Cookies

Um die Angebote bestmöglich auf die Bedürfnisse der Kunden auszurichten, setzt Software Frey GmbH in bestimmten Fällen sogenannte Cookies ein. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die vom Web-Server an den Internet-Browser des Kunden gesendet und im Computer des Kunden gespeichert wird.

Durch den Einsatz von Cookies ist Software Frey GmbH in der Lage, die Computer beim nächsten Besuch der Websites von Software Frey GmbH wieder zu erkennen und damit z.B. sicherzustellen, dass der Kunde bereits gemachte Angaben nicht wiederholt eingeben muss.

Software Frey GmbH setzt ausdrücklich keine Cookies ein, um Informationen auf den Computern des Kunden zu sammeln (z.B. Spyware).

Sie können die Nutzung von Cookies durch entsprechende Einstellungen im Browser verhindern. Dies kann jedoch einen negativen Einfluss auf die Nutzung der Websites von Software Frey GmbH haben.

6. Links Drittanbieter

Die Software Frey GmbH Websites können Links zu Drittanbietern enthalten. Software Frey GmbH hat keinen Einfluss, wie diese Anbieter mit gesammelten Kundendaten umgehen. Die Nutzung dieser Sites von Dritten erfolgt auf Ihre eigene Gefahr.

7. Informationsfreiheit

Auf schriftliche Anfrage informiert Software Frey GmbH darüber, welche Daten über den Kunden (z.B. Name, Adresse, …) gespeichert sind.

8. Sicherheit

Software Frey GmbH sieht Sicherheitsmassnahmen vor, um Verlust, Missbrauch oder Änderung von Informationen und Personendaten zu verhindern. Wir bemühen uns, die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten mit den im Internet üblichen Massnahmen zu gewährleisten, können aber nicht garantieren, dass Daten nicht verloren gehen, missbraucht oder geändert werden.

Der Zugang zu den Websites erfolgt jeweils über Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort. Ihr Passwort wird bei der Übertragung über das Internet immer verschlüsselt. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Zugangsdaten geheim zu halten und nie per E-Mail zu übertragen.

9. Zustimmung / Änderung

Bei Nutzung unserer Websites gehen wir davon aus, dass Sie die Datenschutz-Vereinbarung gelesen haben und ihr zustimmen.

Software Frey GmbH behält sich das Recht vor, die Datenschutz-Vereinbarung jederzeit anzupassen. Es gilt jeweils die aktuelle auf den Websites aufgeschaltete Version.

Mit der Nutzung der Websites von Software Frey GmbH stimmen die Kunden der jeweils geltenden Datenschutz-Vereinbarung zu.

10. Kontakt

Bei Fragen zur Datenschutz-Vereinbarung wenden Sie sich bitte an support@softwarefrey.ch mit Vermerk «Datenschutz».

11. Gerichtstand

Ausschliesslicher Gerichtstand ist der Sitz von Software Frey GmbH.

Software Frey GmbH, Wettingen
27. November 2017

Über uns

Unsere Stärke ist die Verknüpfung von Softwareentwicklung und betriebswirtschaftlichem Wissen. Brauchen Sie Unterstützung? Wir helfen gerne weiter.

Neueste Beiträge

Kontakt

Brückenstrasse 6,
5430 Wettingen, Schweiz

+41 56 430 03 80